Nakshatras - Die 27 Frauen vom Mond

Die Nakshatras dienen u.a. als Grundlage für die Erstellung des Navamsa Horoskops und vielen anderen Berechnungen in der Vedischen Astrologie, wie z.B. dem Tara Balam. Chandra, der Mond hielt einst um die Hand der 27 Töchter von Daksha Prajapati an, und so wurden Sie nach der Zustimmung von Daksha Prajapati zu den 27 Frauen des Mondes. Der Mond hatte nun für jeden Tag im Mond Monat eine Frau für sich ...

Erde - Rasis (Sayana Nirayana) - Nakshatras - Padas - Lokas

Erde Sayana Niryana Nakshatras Padas Lokas

Von Innen nach Aussen:
Unser Standpunkt, die Erde
Tropischer Tierkreis: Sayana
Siderischer Sternkreis: Nirayana
Sternenebene: Nakshatras mit Regenten und Vimshottari Sequenz (Anzahl Jahre)
Padas / Navamshas (Klang / D9)
Loka: Die drei sichtbaren Lokas

Chandra, Daksha Prajapati und seine 27 Töchter (Nakshatras)

27 Nakshatras

Rhasi - Zeichen

Grad (13 20')

Herrscher

Gottheit(en)

01 - Ashvini

Widder

00 00' - 13 20'

Ketu

Ashvini
Kumaras

02 - Bharani

Widder

13 20' - 26 40'

Venus

Yama

03 - Krittika

Widder
Stier

26 40' - 10 00'

Sonne

Agni

04 - Rohini

Stier

10 00' - 23 20'

Mond

Brahma

05 - Mrigashira

Stier
Zwillinge

23 20' - 06 40'

Mars

Soma

06 - Aardra

Zwillinge

06 40' - 20 00'

Rahu

Rudra

07 - Punarvasu

Zwillinge
Krebs

20 00' - 03 20'

Jupiter

Aditi

08 - Pushya

Krebs

03 20' - 16 40'

Saturn

Brihaspati

09 - Ashlesha

Krebs

16 40' - 30 00'

Merkur

die Nagas

10 - Magha

Löwe

00 00' - 13 20'

Ketu

die Pitris

11 - Purva Phalguni

Löwe

13 20' - 26 40'

Venus

Bhaga

12 - Uttara Phalguni

Löwe
Jungfrau

26 40' - 10 00'

Sonne

Aryaman

13 - Hasta

Jungfrau

10 00' - 23 20'

Mond

Savitar

14 - Chitra

Jungfrau
Waage

23 20' - 06 40'

Mars

Tvashtar

15 - Swati

Waage

06 40' - 20 00'

Rahu

Vayu

16 - Vishakha

Waage
Skorpion

20 00' - 03 20'

Jupiter

Agni & Indra

17 - Anuradha

Skorpion

03 20' - 16 40'

Saturn

Mitra

18 - Jyeshtha

Skorpion

16 40' - 30 00'

Merkur

Indra

19 - Mula

Schütze

00 00' - 13 20'

Ketu

Niritti

20 - Purva Ashadha

Schütze

13 20' - 26 40'

Venus

Apas

21 - Uttara Ashadha

Schütze
Steinbock

26 40' - 10 00'

Sonne

die Vishvedevas

22 - Shravana

Steinbock

10 00' - 23 20'

Mond

Vishnu

23 - Dhanishtha

Steinbock
Wassermann

23 20' - 06 40'

Mars

die 8 Vasus

24 - Shatabhisha

Wassermann

06 40' - 20 00'

Rahu

Varuna

25 - Purva Bhadrapada

Wassermann
Fische

20 00' - 03 20'

Jupiter

Aja Ekapada

26 - Uttara Bhadrapada

Fische

03 20' - 16 40'

Saturn

Ahir Budhyana

27 - Revati

Fische

16 40' - 30 00'

Merkur

Pushan

Natur / Qualität der Nakshatras

Sthira / Dhruva - Statisch, Fix, Permanent

Rohini, Uttara Phalguni, Uttara Ashada und Uttara Bhadrapada

Bevorzugte Aktivitäten bei diesen Nakshatras:

Alles was von langer Dauer sein soll, wie z.B. Heirat und langfristige Geldanlagen, legen eines Fundaments, etc.

Chara - Beweglich, Flüchtig, Kurzlebig

Punavarsu, Swati, Sharvana, Dhanishta und Shatabhisha

Bevorzugte Aktivitäten bei diesen Nakshatras:
Sie helfen vorwärts zu kommen, sind für alles gut was in Verbindung mit Bewegung, Maschinen und Reisen steht. Ein Autokauf würde als auch darunter fallen.

Tikshna - Scharf, Schneidend, Grausam, Schrecklich

Ardra, Ashlesha, Jyeshtha und Mula

Bevorzugte Aktivitäten bei diesen Nakshatras:
Anwendbar für Intrigen, gegen Feinde, illegale Taten, Verrat, Krieg (töten im Allgemeinen) und Ausübung schwarzer Magie, aber auch für Tantra.

Mridu - Sanft, Mild, Zart

Mrigashira, Chitra, Anuradha und Revati

Bevorzugte Aktivitäten bei diesen Nakshatras:
Entwickeln neuer Beziehungen, Start von Neuem. Zum Lernen von Musik, oder der Künste im Allgemeinen, Reisen, neue Freundschaften schliessen, tragen neuer Bekleidung und ist auch günstig für alle sozialen Aktivitäten.

Misra - Scharf und Sanft

Krittika und Vishaka

Bevorzugte Aktivitäten bei diesen Nakshatras:
Beginn von religiösen Arbeiten oder Ausführung von Vedischen Ritualen wie Yagnas. Günstig zur Bereitung von Medikamenten, Schweissen, oder Sachen zum Schmelzen zu bringen, Arbeiten am Gasofen, elektrische Arbeiten, und zum treffen harter Entscheidungen für das Allgemeinwohl.

Ugra - Grimmig, Kämpferisch, Hart, Streng

Bharani, Magha, Purva Phalguni, Purva Ashada und Purva Bhadrapada

Bevorzugte Aktivitäten bei diesen Nakshatras:
Agressive Natur, günstig für Operationen, über sich hinaus wachsen können (die inneren Hürden überwinden), Meditation, Beginn von Kampf (Krieg) oder Rechtsstreit, alles was mit Waffen oder Feuer zu tun hat, ebenso wie gewalttätige oder vergiftende Taten.

Laghu und Kshipra - Leicht und schnell

Ashwini, Pushya, Hasta und Abhijit (28. Nakshatra)

Bevorzugte Aktivitäten bei diesen Nakshatras:
Gut fürs Geben wie fürs (An)Nehmen. Dinge die während dieser Nakshatras durchgeführt werden, bringen das Ergebnis nach kurzer Zeit. u.a. ist die Einnahme von Medikamenten bei diesen Nakshatras angezeigt. Sie sind auch geeignet für Reisen, Handel, Konstruktion, Lernen, eröffnen eines Ladens und den Aufbau von Beziehungen (mit der Ausnahme von Heiraten in Pushya)